Tag:Buxtehude

madebyline

Buxtehuder Menschen #4 – Crossdresser Rudi

Dass Rudi Neumann und ich uns kennenlernen, ist reiner Zufall. Eines abends sitzt ein kerniger Typ neben mir am Tresen. Seinen Schnurrbart trägt er üppig, er ist wettergegerbt, hat seine Brille auf die Nasenspitze geschoben und tippt auf seinem iPad herum, schimpft ein bisschen über die Technik. Wir kommen ins Gespräch über dies und das, die Arbeit, das Leben und das Wetter. Sprechen über Sachen, über die man eben so spricht, wenn man sich wochenends am Tresen einer Kneipe begegnet. […]

Continue Reading
madebyline

Buxtehuder Menschen #3 – Auf ein Wort mit Alexandra Kui

„Nur dass du es weißt: Ich habe heute echt schlechte Laune, mein Hund ist krank. Der hat eine fiese Ohrentzündung“ Ich mag Alexandra Kuitkowski auf Anhieb. Sie ist kleiner, als ich sie mir vorgestellt habe und auf eine Art und Weise kompakt. Irgendwie ländlich mit kosmopolitischer Aura. Wenn sie Sachen sagt, dann sehr direkt und hinter ihren Augen versteckt sich der Schalk. „Nur dass du es weißt: Ich habe heute echt schlechte Laune, mein Hund ist krank. Der hat eine […]

Continue Reading
madebyline

Buxtehuder Menschen #2 – Cupcakes mit Jasmin

„Ich habe den Groove der Welt in mir“ „Ich habe den Groove der Welt in mir“, schmunzelt Jasmin, als ich sie nach ihrer Lieblingsmusik frage und umrahmt ihre urinnerste Überzeugung mit den Armen, indem sie die Luft über ihrem Kopf umarmt. Ich glaube ihr sofort, denn sie strahlt diesen Weltmensch-Esprit förmlich aus. Genau wie die Musik. Auch ohne zu wissen, dass Jasmin eine erfolgreiche Sängerin ist, sieht man ihr ihre Profession an der Nasenspitze an. Zumindest jedenfalls, dass sie „irgendwas […]

Continue Reading
Wenn du Interesse an einem Foto von "made by LINE" hast, schreib ihr doch einfach: line@madebyline.de